Frohes Neues – Best of 2020

Wir wünschen allen Lesern und Begutachtern unsere Bilder ein gesundes und frohes neues Jahr 2021. Wie jedes Jahr beginnen wir mit unserem traditionellen “Best of” des letzten Jahres. Wir wünschen viel Spaß!

Ein bisschen Herbst

In dieser doch recht tristen Zeit kann es doch nicht schaden, sich dem farbenfreudigen Herbst ein wenig hinzugeben. Neue Heimat, neue Fotos. Die erste Idee war also mal den Kanal zu Besuchen. Als wir ankamen, wurden wir zudem direkt von einer Schwanenfamilie begrüßt. Ganz neugierig kamen sie auf uns zu geschwommen. Vermutlich erwarteten sie eine Leckerei von uns. Traurigerweise hatten wir nichts dabei. Macht aber nichts, denn ohnehin wurden sie von genügend anderen gefüttert. Zu meinem Glück waren sie nicht böse und posierten für meine Fotos. Dabei kamen sie zum Teil schon bis auf 1,5 m heran. Wenn man weiß, wie ungemütlich Schwaneneltern werden können, doch recht beunruhigend. Da ich die Entfernung durch den Kamerasucher absolut nicht einschätzen kann, wurden mir hin und wieder von Lisa Warnungen zugerufen.

Was gehöhrt noch zum Herbst, wie die Kamera zum Fotograf? Klar, Pilze!
Ab in den Wald. Aber zügig!

Blacky

Heute gibt es einige Fotos von Blacky. Blacky ist ein Westernreitpferd und stolze 16 Jahre alt. Er gehört einem Freund von mir, der vor ca. 2 Jahren mit dem Reiten angefangen hat. Auf dem Weg zur Abgabe meiner Masterarbeit hatte ich ihn nach längerer Zeit mal wieder auf der Straße getroffen. Ganz spontan habe ich gefragt, ob er demnächst zu Blacky auf den Reithof fährt. Also hat er mich noch am selben Tag mit dem Auto eingesammelt. Das Ganze war natürlich recht spontan und ungeplant. Dennoch habe ich meine Kamera eingepackt und ein paar Fotos geknipst. Die schönsten Ablichtungen seht ihr hier.

Wer weitere tolle Pferde-Fotos sehen möchte wird hier fündig:

%d Bloggern gefällt das: