Wintereindrücke aus Freiberg und Plauen

Dieses Jahr hat uns der Winter, wobei er hat ja wohl gerade erst so richtig angefangen, mit ganz viel Schnee erwischt. Dabei sind wir hier wohl doch noch etwas glimpflicher davon gekommen, als unten im Süden von Deutschland die Bewohner. Eskimos wären der vielen Schneemassen wohl leichter Herr geworden. 😉
Da der Schnee ja nun aber einmal da ist, sollte man ihn doch auch zumindest zeitweise genießen und die zauberhaft gepuderte Landschaft bewundern.
So kam es das sich Rico und ich (jeder auf seine Weise und seinem Gebiet) uns aufgemacht haben, die verschneiten Motive aufs Foto zu bringen.

Einzelstücke # 15 Vollmond

Heute zeige ich euch ein Foto vom Mond, wenn er als Vollmond auf uns herab schaut.
Wenn ich den Mond so sehe, ist es für mich echt schwierig, mir die Tatsache vorzustellen, dass da oben schon Menschen spazieren gegangen sind.
Und doch ist es möglich. Das ist doch echt faszinierend.

Farbenspiel

So ein leeres Aquarium ist doch total praktisch. Damit lässt sich so manche Experimentierfreudigkeit ausleben.
Heute haben wir mit Farben gespielt.
Absolutes Timing ist hier unerlässlich.
Dazu haben wir das Aquarium wieder mit Wasser befüllt. Ungefähr dreiviertel voll.
Bei diesem Versuch geht es ohne eine zweite Person nicht, denn dazu werden mindestens drei Hände benötigt. Eine Hand muss den Auslöser drücken und die zwei anderen Hände sind vollauf damit beschäftigt im Dunklen die Farben so zu halten, dass sie zeitgleich ins Wasser gelangen. Dazu noch punktgenau auf den vorher anvisierten und scharf gestellten Bereich. Wie bei den Früchten steht links und rechts vom Aquarium (welches auf dem Tisch steht) ca. 20 cm entfernt jeweils ein Blitzlicht.

Der Fotograf hat auch nur eine Chance. Wenn er die versemmelt, muss das Wasser komplett erneuert und ein neuer Versuch gestartet werden. Und so weiter und so weiter. Rico hatte es voll drauf und schon der erste Test hat hin gehauen. Wobei bestimmt bei häufigeren Proben noch ausgefallenere Fotos entstehen können. 😉
Also lasst einfach euren Ideen freien Raum!

%d Bloggern gefällt das: