Was für ein Spaß – klatschnass geworden!!!

Man muss dem andauernden Regen hier in der Gegend auch mal etwas Positives abgewinnen. Genau das haben wir heute in die Tat umgesetzt.
Zwei Tage hatten wir schönes, warmes Wetter und schon war die Schönwetterperiode wieder vorbei.
Demzufolge hat uns erneut der Wettergott mit Starkregen “beglückt”.
Am Straßenrand war eine riesige Pfütze und als wir mit dem Auto daran vorbei gefahren sind, haben wir noch gedacht, zum Glück ist dort gerade kein Fußgänger entlang gelaufen oder stand an der Bushaltestelle…
Doch genau das, haben wir dann spontan Wirklichkeit werden lassen.
Schaut euch an, was wir für euch in Kauf genommen haben (klitschklatschnass steigt man danach übrigens auch in’s Auto 😉 ).


Zum Glück hat das Handy durchgehalten und keinen Schaden genommen.

2 Gedanken zu „Was für ein Spaß – klatschnass geworden!!!“

  1. Altobelli, wie klasse ist das denn bitte, das hätte mir auch richtig Spaß gemacht.
    Allerdings hätte ich bei meinem Glück das Handy wegwerfen können und mich hätte niemand mehr so nass ins Auto gelassen….
    Und Glück dass da so wenig Verkehr war und ihr sogar 2 x Filmen konntet habt ihr auch gehabt. Sehr gut gelungen .
    Gruß Claus

    1. Hallöchen Claus,
      das war wirklich ein mega Spaß. Für sowas bin ich immer zu haben. Die Spritzfontäne sah schon toll aus.
      Mit dem Handy das war schon Glück, dass es da keinen Schaden genommen hat.
      Schön auch, dass du da auch so Freude dran hast.
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Abend noch!
      Sabine

Was denkst du?