Endlich Frühling! Diese Farben. Wahnsinn!!!

Ameise

Marinkäfer

IMG_2706 als Smartobjekt-1

IMG_2707 als Smartobjekt-1

IMG_2712 als Smartobjekt-1

IMG_2653_tagged

IMG_2671_tagged

IMG_2675_tagged
Jedes noch so kleine Blümchen, in diesem Fall ein Gänseblümchen, hat seinen eigenen Reiz.

IMG_2685_tagged

IMG_2697_tagged

SpinnenBlume_tagged

Vogel2

Blume7IMG_2631IMG_2635Blume1 Blume1 Blume2 Blume3 Blumen4 Blume5 Blume Schneeglöckchen

Wo ist nur der Winter?

Ich habe ihn gefunden. Aber dafür musste ich schon extra mit meinem Makro-Objektiv suchen. Aber ich finde es hat sich gelohnt. Ja so ist es. Ich habe nun endlich ein Makro-Objektiv. Und damit bin ich natürlich gleich losgezogen und habe mal versucht was man damit so Schönes zaubern kann. Besonders interessant fand ich die schönen Schneekristalle an den Ästen. Na da sieh mal einer an. Ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen.

IMG_2378_klein

IMG_2379_klein

IMG_2380_klein

Dankesschreiben an “Geliebte Katze”

Liebes Redaktion-Team der Geliebten Katze,
ich habe mich riesig gefreut unter den 10 hübschesten Katzen der Treue-Leser-Aktion dabei zu sein.
Mein Frauchen hat sich für dieses Foto auch echt ins Zeug geschmissen. War ja echt ungewohnt für mich auf einen Baum zu klettern.
Aber ich habe es auch sehr genossen. Es war ein wunderschöner sonniger Tag und es war herrlich warm auf meinem Rücken.
Sonst bin ich eine reine Stubenkatze, die aber auch einen Balkon zur Verfügung hat (diesen nutze ich auch wirklich ausgiebig).
Bald darf ich aber öfter ins Grüne, hat mir mein Frauchen versprochen. Wir ziehen nämlich in eine Wohnung wo wir den geschützten Garten benutzen dürfen. Dafür fängt sie jetzt schon an, mich an ein Katzengeschirr zu gewöhnen.
Das macht sie zwar ganz geschickt mit Klickertraining. Aber ob ich wirklich mal an der Leine laufen werde weiß ich noch nicht.
Bei dem üblichen Klickertraining bin ich immer super dabei und das macht mir auch richtig Spaß. Denke ich bin ein Naturtalent.
Eigentlich bin ich sowieso die liebste, hübscheste, zärtlichste, verschmusteste, liebevollste, gelehrigste, himmlisch traumhafteste Katze der Welt.
Meine Freundin Bella ist manchmal bisschen zickig. Außerdem muss sie mir immer zeigen dass sie die Chefkatze ist.
Naja, meinetwegen. Will ich sowieso nicht sein. Ich hab gelernt mich unterzuordnen. Da kommt man auch recht weit im Leben.
Manchmal kommt sie aber auch und leckt mich von oben bis unten ab, dann bin ich nass als wenn ich gebadet hätte. Aber eben auch wieder strahlend sauber und klinisch rein. Meine Fell ist traumhaft aber braucht eben auch seine Pflege.
Mein Frauchen sagt immer sonst werde ich eine Fitzekatze.
Also streng ich mich wirklich an und pflege mein Haar bis es seidig glänzt und fluffig weich ist. Auch bekomme ich ja fleißig Hilfe von der Bürste die mein Frauchen oder Herrchen benutzen um mich hübsch zu machen.
Das ist wie Wellness-da brauch ich gar nix machen. Dreh mich auf den Rücken, streck alle Viere von mir und bekomm kostenlose Massage mit Fellpflege.
Mit meinem Dienstpersonal bin ich auch sehr zufrieden. Darf hier sicher auch nichts anderes schreiben, Frauchen liest das ja auch durch und korrigiert etwaige Fehler.
Beim fressen helfen mir meine Dosenöffner. Ich bin nämlich die gemütliche Fresserin. Wenn die da nicht aufpassen würden, bekäme ich wohl
von meiner wohlverdienten Portion Katzenfutter nix weiter ab. Meine Mitbewohnerin will nämlich meine Futterration auch fressen.
Nun möchte ich diesen kleinen Auszug aus meinen Leben abschließen und mich recht herzlich bedanken, dass Sie immer eine so lehrreiche und tolle Zeitung über uns schreiben.
Im Übrigen freue ich mich schon riesig auf das XXL-Foto von mir. Mein Frauchen hat mir versprochen, dass es an die Wand gehängt wird.
Dann kann ich jeden Tag sehen, wie wunderhübsch ich doch bin. Eitel bin ich natürlich nicht. Nur bekomme ich ja jeden Tag tausend Mal gesagt, dass ich so mega mäßig hübsch bin.
Dann muss wohl was wahres dran sein. 
Mit einem herzlichen Miau und schönen Grüßen von meiner stolzen Besitzerin
Sabine Schulz-Bendel
%d Bloggern gefällt das: